Am 28.08.2016 bestritten unsere D-Junioren bei Temperaturen um die 30°C ihr erstes Spiel in der Landesliga. Zunächst merkte man den Jungs das heiße Wetter im Spielverhalten nicht an, sodass Davey-Jerome Richter das erste Tor bereits in der 11.Minute erzielen konnte. In der Folge spielten wir uns zahlreiche Torchancen heraus. Leider konnten diese bis zur 28. Minute nicht genutzt werden.

Entweder trafen die Jungs die Latte oder der Torwart von Dessau 05 war zur Stelle. Kurz vor der Halbzeit konnte dann endlich das lang ersehnte zweite Tor erzielt werden. Nick Bauer gelang es durch einen sehenswerten Schuss, den Ball im Tor zum 2:0 zu versenken. Im 2.Spielabschnitt konnten wir weitere Tormöglichkeiten herausspielen. Es dauerte jedoch bis zur 50.Minute bis Benjamin Bohle den 3:0 Endstand herstellen konnte.

Insgesamt war es eine gute Mannschaftsleistung bei hochsommerlichen Temperaturen.

Förderer Neubau

Termine

... lade Modul ...

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten