Einen holprigen Start hatte die BI zum Rückrundenstart in der Landesliga Staffel 3. Einige Unkonzentriertheit in der Ballannahme und im Passspiel sorgten für zu viel Ballverluste die der Gegner an diesem Tage aber nicht nutzen konnte.

Auch wurden einige gute Tormöglichkeiten ausgelassen. So dauerte es bis zur 27.Minute als Paul Werthmann einen Freistoß von der halblinken Seite direkt im Tor versenkte.

Die Führung brachte auch in Hälfte zwei nicht so richtig Ruhe rein. TuS machte den Gegner unnötig stark und hatte Mitte der zweiten Halbzeit auch etwas Glück nicht den Ausgleichstreffer zu kassieren.

In der 76. Minute starte Vincent Schildhauer Richtung Tor der Gäste und konnte nur mit einem Foul gestoppt werden, der Schiedsrichter lies Vorteil laufen. Niklas Behrens schaltet am schnellsten und markierte den 2:0 Entstand.

Aufstellung: T.Lingner, J.Liesche, B.Ihbe, J.Berger, J.Wollmuth, J.Köhler , P.Werthmann, N.Behrens, F.Sitte (V.Fabio), S.Wendt (N.Florian), V.Schildhauer

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten