Am letzten Donnerstag hatte die Mannschaft unserer E-Jugend das 1. Pokalspiel beim Dessauer SV 97. Nach der nicht so überzeugenden Leistung in Zerbst hatten alle Beteiligten auf eine Besserung gehofft. Es entwickelte sich, ganz zum Unmut des Trainerteams, jedoch eine ähnliche Partie wie gegen Zerbst. Das Team konnte die alte Stärke des Mannschaftsspieles nicht einsetzen. Es war eine Partie mit sehr viel Stückwerk, welche geprägt war durch technische Unzulänglichkeiten. So war es nur eine Frage der Zeit bis der DSV durch einen guten Spielzug mit 1:0 in Führung ging.

Anschließend versuchen sich die Kids an Ihre alten Stärken zu erinnern und hatten auch erste Gelegenheiten, welche jedoch zu keinem Torerfolg führten. Durch einen starken Distanzschuss zum 2:0 konnten die Gastgeber die Weichen auf Sieg stellen. Mit diesem Ergebnis gingen beide Mannschaften in die Halbzeit. Es gab in der Halbzeit aufmunternde Worte des Trainerteams. Es wurde versucht den Ehrgeiz und die Spielfreude zu wecken. Als negative Nachricht kam der verletzungsbedingte Ausfall des starken Torwarts Janic zur Halbzeit.

Für Ihn übernahm Linus die Aufgabe zwischen den Pfosten. Mit dem Anpfiff erhöhten die Kochstedter das Tempo und auch die Körpersprache war viel besser. So konnten sich erneut einige gute Torgelegenheiten erarbeitet werden. Mit in diese Drangphase erhöhten die Gastgeber durch eine starke Kombination am Strafraum auf 3:0. Wer jetzt dachte Kochstedt fällt auseinander sah sich getäuscht. Die Jungs kämpften und versuchten alles bis zum Schluss. So entstand das 3:1 durch einen sehenswerten Schlenzer von Max H. Danach ein Sturmlauf mit allen Mitteln und guten Chancen zum Anschluss, aber der Erfolg blieb verwehrt. So endete eine gute Partie mit 3:1 für die Dessauer. Wir wünschen dem Dessauer SV 97 viel Erfolg in den nächsten Pokalrunden.

In 2 Wochen kommt es zum Heimspiel gegen die Zweite aus Roßlau. Dieses Spiel findet am Samstag, den 14.10.2017 statt.

Wir wünschen allen Kids schöne und erholsame Ferien!

Aufstellung: Janic, Nicolas, Robin, Max. T, Lucas R., Felix, Max H., Robert, Darvin, Nikita, Linus, Henning

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten