Im Mittelpunkt steht das Männer Turnier um den Jens – Kolze – Cup.

Wie schon am vergangenen Wochenende so richtet der TuS Kochstedt auch an diesem Wochenende in der Sporthalle Winkler Straße insgesamt vier Hallenturniere aus. Im Mittelpunkt steht dabei mit Sicherheit am Samstag ab 14:00 das Männer Turnier um den Pokal des Landtagsabgeordneten der CDU Jens Kolze das auch in diesen Jahr eine gute Besetzung gefunden hat, so haben neben dem Gastgeber TuS Kochstedt die Landesklasse Vertreter ESV Lok Dessau und der SG Reppichau das Kreisoberligateam des SV B/R Coswig sowie der SC Paplitz(Kreisliga Jerichoer Land) und der SV Reinsdorf ihre Teilnahme zugesagt.

Das erste Spiel bestreiten um 14:00 Gastgeber TuS Kochstedt und der Turnierfavorit die SG Reppichau, nach der Letzten Begegnung zwischen dem SC Paplitz und dem ESV Lok Dessau die gegen 17:12 angepfiffen wird steht dann der der diesjährige Sieger im Jens – Kolze- Cup fest.

Turnier der Alten Herren um den R&S Cup 2016 Bereits am Samstag ab 09:00 Uhr bestreiten die Alten Herren in der Sporthalle Winkler Straße ihr diesjähriges Hallenturnier um den R & S –Cup. Wie am Nachmittag beim Herren Turnier neben auch hier bei den „ Oldis“ sechs Mannschaften daran teil die ebenfalls im Modus jeder gegen jeden um den Siegerpokal spielen werden. Neben dem Gastgeber TuS Kochstedt der zwei Teams stellt sind die SG Abus Dessau, die SG G/W Dessau, der Dessauer SV 97 und der ESV Lok Dessau bei den Alte Herren am Start. Den Auftakt machen ab 09:00 Uhr TuS Kochstedt I und die SG Abus Dessau in der letzten Turnierbegegnung gegen 11:48 Uhr stehen sich dann der Dessauer SV 97 und die SG G/W Dessau gegenüber, danach steht dann der Sieger des Alte Herren Turniers um den R&S Cup 2016 fest.

 

Nachwuchsturniere des TuS Kochstedt

Am Sonntag ab 09:00 Uhr steht die Kochstedter Sporthalle Winkler Straße wieder ganz im Zeichen von Hallenturnieren im Nachwuchsbereich so spielen diesmal die D- Junioren und die G – Junioren um die Siegerpokale bei den Vereinsturnieren des TuS Kochstedt. D- Junioren Turnier um den AV Beier – Pokal Das D- Junioren Turnier des TuS Kochstedt um den AV Beier Cup hat eine gute Besetzung gefunden insgesamt kämpfen sechs Teams im Modus jeder gegen jeden um den AV Beier Pokal. Neben dem Gastgeber TuS Kochstedt haben hier der ESV Lok Dessau, der Burger BC 08, Borussia Belzig, die SG Reppichau und der TSV Mosigkau ihre Teilnahme zugesagt. Die Auftaktpartie bestreiten ab 09:00 Uhr der Gastgeber TuS Kochstedt und der ESV Lok Dessau nach der Partie Borussia Belzig gegen den Burger BC die gegen 12:02 angepfiffen werden soll steht dann der Sieger bei den D-Junioren um den AV Beier Cup fest, die Spielzeit beträgt hier 12 Minuten. G – Junioren Turnier des TuS Kochstedt um den Hofmann- Cup.

Den Abschluss der diesjährigen Hallen Vereinsturniere des TuS Kochstedt machen am Sonntagnachmittag die jüngsten Kicker der G- Junioren ( Bambinis). Wie bei den anderen Hallenturnieren des TuS Kochstedt an diesen Wochenende so streiten auch bei den jüngsten Kickern sechs Teams im Modus jeder gegen jeden bei einer Spielzeit von 10 Minuten um den Hofmann Pokal. Neben dem Gastgeber TuS Kochstedt sind hier die SG G/W Dessau, der SV Germania Roßlau, der Dessauer SV 97, die SG Reppichau und Hellas 09 Oranienbaum am Start. Das Bambini Turnier beginnt am Sonntag ab 14:00 Uhr mit der Partie TuS Kochstedt gegen die SG G/W Dessau und wird nach der Partie zwischen dem Dessauer SV 97 und den SV Germania Roßlau die gegen 16:48 angepfiffen wird beendet.

 

 

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten