Trotz der Hitze sind zu unserem 10. Frauensporfest von den ca. 45 angekündigten Teilnehmern immerhin 35 Mitglieder erschienen. Bei der Begrüßung konnte ich nicht umhin, den Anwesenden zu versichern, dass sie nun eigentlich das Schlimmste bzw. Anstrengendste des Tages überstanden hätten: Nämlich die Anfahrt zum Sportplatz mit größtenteils sonnigen und entsprechend heißen Abschnitten. Auf dem Sportplatz im Schatten der großen Bäume und einem leichten Lüftchen war es wunderbar gemeinsam in einer gutgelaunten Runde Gymnastikübungen zu machen. Eingeteilt in drei Gruppen durchliefen alle Teilnehmerinnen nach einer gemeinsamen Erwärmung Stationen mit dem Redondo Ball, dem Thera Band und ohne Gerät.







Wir waren alle sehr bemüht bei der Sache zu bleiben. Angesichts des herüber wehenden Grilldufts fiel es zeitweise schon etwas schwer. Bevor es soweit war und wir uns dem Essen zuwenden durften galt es noch einige Mitglieder aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft zu ehren. 13 Mal durften wir uns über 10jährige Mitgliedschaft freuen, je 1x waren es dann 30 Jahre sowie 50 Jahre. Nun sollte man schon fast glauben, dass dies nicht zu toppen sei aber eine Sportfreundin ist dem Verein bereits seit 60 Jahren treu. Leider konnten wir nicht allen Jubilaren vor Ort gratulieren, so dass weitere Ehrungen an den kommenden Trainingstagen noch erfolgen werden.





Es war für alle wieder ein tolles Frauensportfest und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es bei hoffentlich wiederum trockenem Wetter auf dem Sporplatz heißt: Sport frei!

(Bericht von Abteilungsleiterin Gymanstik- Nicole Parske)

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten